Bösendorfer Flügel, Modell 290 Imperial

Schwarz poliert, 97 Tasten, 3 Pedale
Preis:  169.920,00 €   (inkl. Mwst.)

Klaviertyp: Flügel
Anzahl Pedale: 3
Höhe: 101 cm
Breite: 168 cm
Tiefe/Länge: 290 cm
Gewicht: 570 kg
Anzahl Rastenspreizen: 4
Herstellungsland: Österreich
Garantie: 5 Jahre
Oberfläche: schwarz poliert
Besonderheiten: fabriksneu
 Vergleichen
Beschreibung

Finanzierungsangebot: auf Anfrage

Fazit: Der Bösendorfer Imperial besitzt den größten Resonanzboden der Welt. Es ist der Träger des Bösendorfer Erbguts. Einst auf Anregung des Komponisten Ferruccio Busoni konstruiert, verfügt der Imperial über 97 Tasten, also über acht volle Oktaven. Mit seinem mächtigen Resonanzboden in Verbindung mit dem hohen Anteil des berühmten Fichten-Klangholz aus dem Fiemme-Tal in Südtirol mutet sein Klang geradezu orchestral an.
Das Bösendorferesonanzkastenprinzip, also die Behandlung des gesamten Instrumentes als Klangkörper, kreiert hier unübertroffene Kraft und berührende Klangfülle. Der Bösendorfer Imperial gebietet mit seiner Präsenz in den großen Konzertsälen der Welt das Maß, mit dem andere Flügel sich messen lassen müssen.

Sehen Sie hier, wie Valentina Lisitsa, die meistgesehene Pianistin der Welt, den Bösendorfer Imperial beschreibt:

 

 


...